Loading Events

« All Events

  • This event has passed.

Methodenseminar | zu Vorurteilen, Diskriminierung, Rassismus

28. November, 9:30 - 29. November, 15:30

Methodenseminar | Zu Vorurteilen, Diskriminierung, Rassismus | Für Fachkräfte der Sozialen Arbeit, Bildungsreferent:innen und Multiplikator:innen

Im Mittelpunkt des Seminars steht die interaktive und nachhaltig wirksame Gestaltung von Veranstaltungen, die Vermittlung von Inhalten zu Vorurteilen, Diskriminierung, Privilegien, Macht und Rassismus für unterschiedliche Zielgruppen sowie die eigene Erarbeitung von leicht umsetzbaren Bildungskonzepten. Nach einer kurzen theoretischen Einführung zu BNE werden Methoden vorgestellt und ausprobiert. Zum Beispiel: Power Flower, Forumtheater, Schokoladenspiel, Ein Schritt nach vorn, 4 Felder-4 Perspektiven, Filmeinsatz und einiges mehr.

Wann?
28.11. und 29.11.2022, jeweils 09:30 bis 15:30 Uhr

Wo?
Leipzig, Prinz-Eugen-Str. 21, Gemeindehaus St. Bonifatius

Anmeldung?
Verbindliche Anmeldung bis zum 14. November 2022 an: heidi.bischof[at]ndk-wurzen.de. Die Teilnahmegebühr beträgt 10,00 Euro für beide Tage und wird in bar gezahlt. Quittung und Teilnahmebestätigung auf Wunsch erhältlich. Darin enthalten ist eine Verpflegung (Mittagessen, Getränke und Snacks).

Referent:innen
Kurt Hinkefuß (Bildungsreferent, Eine Welt-Promotor, Eine Welt e.V., Leipzig) und
Heidi Bischof (Bildungsreferentin, Eine Welt-Promotorin, NDK e.V., Wurzen)

Methodenseminar | Zu Vorurteilen, Diskriminierung, Rassismus | Für Fachkräfte der Sozialen Arbeit, Bildungsreferent:innen und Multiplikator:innen

Der Seminarflyer findet sich hier als pdf.

Um immer über unsere Veranstaltung informiert zu sein – einfach  hier unseren Newsletter abbonieren.

Details

Start:
28. November, 9:30
End:
29. November, 15:30
Event Tags:
, , , , , , ,

Organisers

Eine Welt e.V. Leipzig
Netzwerk für Demokratische Kultur e.V.

Venue

Gemeindehaus St. Bonifatius
Prinz-Eugen-Str. 21
Leipzig, 04277 Deutschland
+ Google Map