Loading Events

« All Events

„Stiched up – globale Mode“ Vortrag und Diskussion mit Tansy Hoskins

4. October, 18:00 - 20:00

Free

(English Version below)

Zum Vortrag und der Diskussion:

Wir freuen uns sehr, zu dieser Onlineveranstaltung im Rahmen der Ausstellung “Tuchfühlung – Vom Reinwaschen und Schönfärben” die preisgekrönte britische Autorin, Journalistin und Aktivistin Tansy Hoskins zu Gast zu haben. In Deutschland erschien von Ihr das Buch “Das antikapitalistische Buch der Mode” (Rotpunktverlag). Ihr Schwerpunkt ist die politische Bedeutung der globalen Textilindustrie. Sie schreibt unter anderem für den britischen Guardien über die Themen Mode und soziale Gerechtigkeit.

Mode macht Spaß. Mode verleiht Macht. Mode ist das Lieblingskind des Kapitalismus. Mode ist ebenso großartig und spannend, wie das System dahinter schmutzig und zerstörerisch ist. Die britische Journalistin Tansy Hoskins leuchtet das Geschäft mit der Mode in seinen dunklen Ecken aus. Von Haute Couture bis H&M, von Karl Marx bis Karl Lagerfeld erzählt sie über die Entstehung des Phänomens Massenmode, über Körper und Kapitalismus, Werbung und Widerstand.
Erfrischend und nie belehrend kritisiert Tansy Hoskins, was Mode mit uns Konsumenten macht.
” (Zitat Rotpunktverlag)

Neben ihrem Input laden wir zur Diskussion mit Ihnen sowie anwesenden Vertretern der Branche und der Zivlgesellschaft.

Hier geht es zur Anmeldung – dann erhaltet Ihr auch den Link für die Onlineveranstaltung: https://eveeno.com/tansyhoskins

Gefördert durch ENGAGEMENT GLOBAL mit Mitteln des

sowie durch den Katholischen Fonds und Brot für die Welt.

Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.

Keine Veranstaltungen verpassen? Hier gehts zu unserem Newsletter:

 

Englisch:

Fashion is a trillion dollar industry that would not exist without the exploitation of women and the Global South. It depends upon colonialism, racism, wide-spread environmental destruction and poverty.


But is this inevitable? Join Tansy Hoskins to discuss why fashion is so damaging. We will ask why the situation is not improving even when more people than ever before care about where their clothes come from and explore some best practise examples of positive change. We will answer the question: What can we do to transform the fashion industry into a safe, sustainable, and democratic place to work?

Bio: Tansy E. Hoskins is an award winning author and journalist who investigates the global fashion industry. This work has taken her to Bangladesh, India, North Macedonia, and to the Topshop warehouses in Solihull. This is her third book.

Details

Date:
4. October
Time:
18:00 - 20:00
Cost:
Free
Event Tags:
, , , , , ,
Website:
https://eveeno.com/tansyhoskins

Organiser

Eine Welt e.V. Leipzig
Email:
info@einewelt-leipzig.de
View Organiser Website

Venue

Onlineveranstaltung