Loading Events

« All Events

Fotoausstellung: Zerstörte Zukunft

1. July - 30. November

Free

Mo. – Fr. von 16 bis 18 Uhr – Sa. von 17 bis 19 Uhr –So. von 9 bis 14 Uhr|

ZERSTÖRTE ZUKUNFT
Der Kampf gegen einen Braunkohletagbau ’89
Fotoausstellung|

Der Braunkohletagebau ist für viele nur verbunden mit den Seen um Leipzig und dem Technik-Park. Aber erst vor wenigen Monaten wurde das lange Ringen um Pödelwitz beendet, und das Dorf darf nun doch bleiben, anders als so viele andere Orte.

Im Pfarramt der Propstei St. Trinitatis zeigen wir eine Fotoausstellung über verlorene Landschaften, Kultur- und Lebens­räume, die ursprüng­lich von der Arbeits­gruppe »Umweltschutz« für den »Statt-Kirchentag« 1989 erstellt und im letzten Jahr vom Eine-Welt-Verein aufgearbeitet wurde.

Eythra, Breunsdorf und Bösdorf sind nicht nur Stationen auf den Ringwegen um die Seen, sondern Namen von Orten, die Menschen Heimat boten und heute als eindring­liches Plädoyer für einen nach­haltigen Umgang mit Ressourcen und damit für Schöpfungs­bewahrung stehen.

Die Ausstellung ist zu besichtigen im Pfarramt der Propsteikirche St. Trinitatis Leipzig:

  • Montag bis Freitag: 9:00 bis 18:00
  • Samstag:17:00 bis 19:30
  • Sonntag: 9:00 bis 14:00

Veranstalter:

  • Eine Welt e.V. Leipzig
  • AGU Arbeitsgruppe Umweltschutz

mit freundlicher Unterstützung durch:

  • Propsteikirche St. Trinitatis
  • Stiftung friedliche Revolution

Finanziert durch:

  • Freistaat Sachsen
  • Revolution Demokratie

Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtages beschlossenen Haushaltes

 

Organiser

Eine Welt e.V. Leipzig
Email:
info@einewelt-leipzig.de
View Organiser Website

Venue

Kath. Propstei St. Trinitatis – Pfarramt
Nonnenmühlgasse 2
Leipzig, Sachsen 04107 Deutschland
+ Google Map
View Venue Website