Loading Events

« All Events

Ausstellung – Tuchfühlung

19. September - 8. October

Free

Eine Ausstellung in den Räumen der Stadtbibliothek Leipzig vom 19.09.-08.10.2022

Die Ausstellung im Rahmen des “Slow Fashion Herbst 2022” ( https://1welt.de/mode) ist ein Kleiderschrankobjekt, in dem 10 Hörstationen installiert sind, die den globalen Herstellungsprozess von Kleidung und die damit verbundenen Auswirkungen auf Mensch und Umwelt thematisiert. Sie macht auf Verantwortlichkeiten auf wirtschaftlicher und politischer Ebene sichtbar und informiert über die Arbeit von NGOs in diesem Zusammenhang. Eine Veranstaltung vom Eine Welt e.V. Leipzig in Zusammenarbeit mit Regionalgruppe Leipzig der Kampagne für Saubere Kleidung.

Innerhalb eines studentischen Projekts der Hochschule Zittau/Görlitz in Kooperation mit dem Tierra – Eine Welt e.V. (Ulrike Kauf & Ulrike Rosemann) konzipierten und entwickelten 13 Studierende innerhalb von 11 Monaten eine Wanderausstellung in Form eines Kleiderschranks.

Was Euch erwartet:

In den Fächern und Schubladen wird der Weg eines Kleidungsstücks vom Baumwollsaatgut bis zum Altkleidersack über zehn installierte Hörstationen und symbolische Gegenstände hör-, sicht- und fühlbar. Durch die Hörbeiträge und ein Begleitheft können sich die Besucher*innen über die Auswirkungen der globalen Textil- und Bekleidungsindustrie auf Mensch und Umwelt informieren. Ebenso erhalten sie Einblicke in die Handlungsalternativen und Möglichkeiten des Engagements für uns Bürger*innen in den Konsumländern.

Das Projekt wurde sowohl fachlich als auch bei der Beschaffung finanzieller Mittel vom Entwicklungspolitischen Netzwerk Sachsen e.V. (Fabienne Winkler) in Dresden unterstützt. Gefördert wurde es durch den Freistaat Sachsen, den katholischen Fond aus den Mitteln des Kirchlichen Entwicklungsdienstes durch Brot für die Welt – Evangelischer Entwicklungsdienst, durch Engagement Global mit finanzieller Unterstützung des Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, sowie durch den Studierendenrat der Hochschule Zittau/Görlitz.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Stadtbibliothek Leipzig statt.

Gefördert durch ENGAGEMENT GLOBAL mit Mitteln des

sowie durch den Katholischen Fonds und Brot für die Welt.

Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.

Keine Veranstaltungen verpassen? Hier gehts zu unserem Newsletter:

Details

Start:
19. September
End:
8. October
Cost:
Free
Event Tags:
, , , ,
Website:
https://1welt.de/mode

Organiser

Eine Welt e.V. Leipzig
Email:
info@einewelt-leipzig.de
View Organiser Website

Venue

Stadtbibliothek
Wilhelm-Leuschner-Platz 10-11
Leipzig, Deutschland
+ Google Map