Freiwilliges Ökologisches Jahr/ Europäisches Freiwilligedienst

Hast du Lust nach der Schule, der Ausbildung oder dem Studium erst einmal etwas anderes zu machen und dich für ein Jahr in unserem Weltladen zu engagieren?

923229_10151384499397344_1745971416_nDann informiere dich auf der Internetseite des Trägers ASG  (Anerkannte Schulgesellschaft Sachsen) über die Konditionen: FÖJ bei der ASG

Wenn ihr mehr zu den Aufgaben eines FÖJlers erfahren wollt, dann wendet euch am besten direkt an die Freiwilligen unter
ed.gizpiel-tlewenienull@egilliwierf.

Der Eine Welt e.V. Leipzig ist gleichzeitig annerkannte Entsende- und Empfangsorganisation für Europäischen Freiwilligedient.936260_10151384497507344_179515116_n

‚Durch das Freiwillige Ökologische Jahr beim Eine Welt e.V. habe ich mein Wissen über Fairen Handel, Entwicklungspolitik, nachhaltige Entwicklung und Ökologie stark erweitert. Berufserfahrung im internationalen Umfeld war meine Hauptmotivation aber auch professionelle Sprachkenntnisse. Ich habe schon 2011 während eines Praktikums in Bonn gemacht und wollte danach mein Deutschkenntnisse verbessern.

551301_10151384498237344_2043411500_nMein FÖJ begann am 1. September 2012 und endete am 6. Juni 2013. Ich habe jede Woche 5 Tage pro Woche (Montag bis Freitag), 8 Stunden pro Tag gearbeitet. Am Anfang des Jahres wurden mir die folgende Aufgaben gegeben:

  • Interkulturelle Veranstaltungen (Treffen, Seminars, Weihnachtsmarkt)

– Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen
– Öffentlichkeitsarbeit (Flyer und Plakate)

  • Weltladenarbeit

– Kundenberatung und Kundenbetreuung
– Produktegruppe
– Ware Auspreisen und Einräumen, Warenwirtschaft1890645_750757134955432_6751228973964137238_o
– Kassenbuch Führung
– Buchhaltung
– Auslieferung bestellter Waren

  • Jugendbildung:

– Workshops in Schulen
– Ausarbeitung von eigenen Bildungsinhalten
– Mitarbeit in der Bibliothek (Ausleihe, Verwalten der Leser- und Bücherdatei…)

  • IMG_5009Internationale Projekte

– Projektkoordinierung mit Partnern im Ausland
– Vorbereitung und Durchführung internationaler Begegnungen und Camps
– Ausarbeitung von Bildungsinhalten
– Projektabrechnungen

  • Büro- und Verwaltungsarbeiten

– Übersetzungsarbeiten
– Berichtswesen
– Reinigungsarbeiten

IMG_5016Alle Tätigkeiten im Eine Welt Verein erlaubten mir meinen Horizont und mein Wissen zu erweitern. Es war entscheidend für mich, um die Fähigkeiten, die ich schon vorher durch die Arbeit in andere Einrichtungen gewonnen hatte, zu nutzen und weiterentwickeln können. Ich freue mich auch, dass ich noch ganz am Ende meines FÖJs am Eine-Welt-Sommercamp ‘Fair Handeln gegen die Mafia’ in Sizilien teilnehmen könnte.

Ich kann ehrlich sagen, dass die angegebenen Ziele des Programms, genau wie meine persönlichen Ziele erreicht wurden. Durch die gegebenen Aufgaben und richtige Lernumgebung hatte ich Gelegenheit meine wissenschaftlichen Fähigkeiten zu entwickeln, sowie Deutsche Sprachkenntnisse und Präsentationstechniken zu verbessern. Auf jeden Fall werde ich das in meiner zukünftigen Karriere nutzen können.‘

Vom Abschlussbericht von Dominika