22. Juli – 6. August 2018
6. Antimafia-Camp auf Sizilien – United Citizens against Mafia Structures

ItalienworkcampPraktische Anti-Mafia-Arbeit: von 22. Juli bis 8. August 2018 auf Sizilien beim gemeinschaftlichen
Weinanbau helfen und über Mafia und Menschenrechte vor Ort und Verknüpfungen zum fairen Handel diskutieren.

Im Dorf San Giuseppe Jato bei Palermo war die Mafia einst ganz groß, heute ist die Kooperative „Placido Rizzoto“ ein wichtiger Arbeitgeber in der Gegend. Die Kooperative wird von der großen Antimafia-Organisation Libera unterstützt und verwaltet die Güter ehemaliger Mafiabosse. Durch das Workcamp könnt ihr mutige Sizilianer/-Innen kennenlernen und sie in ihrer Arbeit unterstützen. Hier gibt es weitere Infos.

Es gibt noch wenige freie Plätze für das Camp, bei Interesse klickt auf den Link unten und füllt das Online-Formular aus.
Teilnehmen kann jede/r ab 18 Jahren. Hier das ONLINE FORMULAR